Falls wir nachfolgend Ihre Fragen zu den APROTO Veranstaltungen nicht vollständig beantwortet haben sollten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an Hallo@APROTO.de oder verwenden unser Kontaktformular.

Telefonisch erreichen Sie uns unter 05194/9749853.

Teilnahme-Bedingungen

Mit der Reservierung eines oder mehrerer Plätze an einem der APROTO Charity-Events erkennen Sie folgende Teilnahmebedingungen an:

 

Ihre Teilnahme ist erst mit dem Eingang Ihrer Zahlung per Paypal oder Überweisung bestätigt.

 

Ihre Reservierung für eine Veranstaltung ohne erfolgte Zahlung halten wir so lange aufrecht, bis die Veranstaltung durch verbindlich bezahlte Reservierungen ausgebucht ist.

 

Für den Fall, dass wir eine von Ihnen gebuchte Veranstaltung aus nicht vorhersehbaren Gründen absagen müssen, informieren wir Sie umgehend schriftlich und erstatten den gezahlten Betrag.

 

Sollte eine von Ihnen bezahlte Veranstaltung wegen Reservierungs-Überschneidungen bereits ausgebucht sein, ohne dass dies auf der Webseite erkennbar ist - was nur in sehr seltenen Fällen vorkommt -, zahlen wir Ihnen den Zahlungsbetrag selbstverständlich umgehend zurück.

 

Wir weisen darauf hin, dass es sich bei den APROTO Charity Events um Veranstaltungen handelt, die im Sinne der Vereinssatzung u.a. den generationsübergreifenden Zusammenhalt einer engagierten Zivilgesellschaft, multikulturelle Aufgeschlossenheit sowie Toleranz, Demokratieverständnis und Geschichtsbewusstsein fördern und daher kein kommerzielles gastronomisches oder touristisches Angebot darstellen.

Die Organisation und Teilnahme erfolgt im Sinne einer karitativen Unterstützung der satzungsgemäßen Zwecke von APROTO e.V.

 

Wir behalten uns Änderungen und Ergänzungen der veröffentlichten Menüs und Buffets vor.

 

Falls Sie nach erfolgter Zahlung - aus welchen Gründen auch immer - Ihre Teilnahme absagen müssen, gelten folgende Storno-Bedingungen:

Bis zu zwei Wochen vor dem entsprechenden Veranstaltungstag schreiben wir Ihnen 100 Prozent des gezahlten Betrages für eine beliebige andere zukünftige Veranstaltung gut.

Bei einer Absage bis zu einer Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie von uns eine Gutschrift in Höhe von 50 Prozent. Danach ist ein Rücktritt mit Gutschrift nicht mehr möglich.

 

Ihre Reservierungen sind selbstverständlich jederzeit auf andere Personen übertragbar. Wir bitten Sie in diesem Fall, uns die neuen Namen für die Gästeliste und ggf. für Tischkarten zu nennen sowie uns ggf. die neuen Kontaktdaten (Anschrift, Telefon, E-Mail) wissen zu lassen.

 

Talk mit Carlo von Tiedemann

Unsere Supperclub-Menüs

Charity-Dinner mit Ehrengästen

Heide-Highlights erleben

Dinner mit dem Action-Kick

Alle Events:

Chronologische Übersicht

 

Noch nicht terminiert:

Upcoming Events

 

Wir begrüßen Sie:

Ihre Gastgeber

 

Wir antworten umgehend:

Kontaktformular

Fragen

& Antworten

Wer ist willkommen?

Wir freuen uns auf Gäste und Teilnehmer an unseren Veranstaltungen, für die ein tolerantes Miteinander in dieser Gesellschaft selbstverständlich ist. Dies schließt selbstverständlich nicht aus, dass wir - im Rahmen demokratischen Denkens - gespannt sind auf unterschiedliche Positionen und Meinungen zu aktuellen Themen.

 

Wie sind die Teilnahmebedingungen?

Mit Ihrer Reservierung und Zahlung erkennen Sie die nebenstehenden Teilnahmebedingungen an.

 

Wie kann man reservieren und bezahlen?

Auf der jeweiligen Veranstaltungsseite können Sie Ihren Platz reservieren und direkt per Paypal bezahlen. Natürlich ist auch eine Überweisung auf unser Konto möglich:

Zahlungsempfänger: APROTO e.V.

Bank: EthikBank

IBAN: DE47 8309 4495 0003 2881 37

BIC: GENODEF1ETK

 

Was ziehe ich an?

Es gibt keinerlei Dresscode. Veranstaltungsbezogene Kleidungsempfehlungen finden Sie ggf. in den jeweiligen Beschreibungen (z.B. bei Heide-Highlights und Action-Dinner).

 

Wie finde ich das APROTO Aktionshaus?

Sie erreichen uns 20 Minuten südlich der Hamburger Elbbrücken in der Lüneburger Heide. Das Heidedorf Hörpel gehört zur Gemeinde Bispingen und ist z.B. von der Autobahnanschlussstelle Evendorf aus in fünf Minuten zu erreichen. Google Maps leitet Sie, wenn Sie einfach nur "APROTO Aktionshaus" eingeben. Zur Anfahrtsbeschreibung kommen Sie hier. Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung.

 

Was tue ich, wenn ich Nahrungsmittelunverträglichkeiten habe?

Bitte informieren Sie uns vorab, damit wir gemeinsam klären, ob wir uns darauf verbindlich einstellen können.

 

Kann ich als Vegetarierer teilnehmen?

Bei allen Charity-Events, zu denen wir ein Buffet servieren, finden Vegetarier immer für sie geeigntete leckere Gerichte. Bitte lassen Sie uns trotzdem bei der Reservierung wissen, dass Sie Vegetarier sind.

Bei unseren gesetzen Menüs können wir uns leider nicht auf Vegetarier einstellen, da die Speisefolge in ihrer Vielfalt ohne Fleisch und Fisch nicht auskommt.

 

Ich bin Veganer - kann ich trotzdem teilnehmen?

Bei allen Veranstaltungen mit Buffet stellen wir uns gerne auf Sie ein und bereiten einige Gerichte vegan zu. Bitte lassen Sie uns das direkt bei der Reservierung wissen.

Bei unseren gesetzen Menüs können wir uns leider nicht auf Veganer einstellen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Kann ich eine Teilnahme stornieren?

Selbstverständlich. Bis zu zwei Wochen vor einem Veranstaltungstermin schreiben wir Ihnen den gezahlten Betrag zu 100 Prozent gut. Für weitere Details lesen Sie bitte die Teilnahmebedingungen in der linken Spalte auf dieser Seite.

 

Sind die Charity-Events auch für Kinder und Jugendliche geeignet?          

Grundsätzlich selbstverständlich! Sie können persönlich sicher am besten beurteilen, ob die jeweilige Veranstaltung für Ihre Kinder von Interesse ist. Bei gesetzten Essen würden wir uns wünschen, dass auch Kinder und Jugendliche sowohl Ausdauer haben für ein Mehr-Gänge-Menü als auch Spaß an Kommunikation und ggf. dem Thema des Abends. Bei Bedarf bietet das APROTO Aktionshaus räumliche Rückzugsmöglichkeiten; bitte sprechen Sie uns an.

 

Zahlen Kinder weniger?

Bei unseren Buffets, zum Beispiel beim Action-Dinner mit Fotoshooting, zahlen Kinder bis 12 Jahren 20 Euro weniger als die Teilnahmegebühr für Erwachsene. Darüber hinaus gibt es Sonderpreise für Familien - bitte sprechen Sie uns an.

 

Organisiert APROTO auch gesonderte Events für Gruppen?

Über Ihre diesbezüglichen Anfragen und Anregungen freuen wir uns. Sehr gerne organisieren wir auch individuelle Themen-Veranstaltungen im APROTO-Aktionshaus. Bitte schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an unter 05194 / 9749 853.

 

Getränke

In unseren Teilnahmebeiträgen sind Getränke bereits enthalten.
Neben den in Menübeschreibungen erwähnten (die wir nach Möglichkeit auch alkoholfrei anbieten) servieren wir Mineralwasser, Saft und Softdrinks. Meist gibt es auch unsere leckere hausgebraute Ginger Root Lemonade. Außerdem können Sie Bier (wechselnde Sorten, teils aus der hauseigenen Klein-Zapfanlage) genießen und Wein. Den Wein wählen wir passend zu Anlass und Essen nach unserem Geschmack aus, meist einen weißen und einen roten, die wir dann als Hausweine des jeweiligen Abends ausschenken. Ausgesprochene Weinkenner bitten wir um Verständnis, dass wir besondere Ansprüche und Vorlieben leider nicht berücksichtigen können.

 

Können Menschen mit Handicap teilnehmen?

Selbstverständlich! Da das Haus nur bedingt barrierefrei ist, nehmen Sie bitte  im Vorhinein Kontakt mit uns auf, damit wir die Eignung im Hinblick auf besondere Bedürfnisse klären können.

 

Erhalten die Ehrengäste, Referenten, Künstler und sonstigen Mitwirkenden ein Honorar?

Nein. Sie verzichten auf ihr sonst übliches Honorar, um die gemeinnützigen Ziele von APROTO zu unterstützen und machen so eine Teilnahme an unseren Veranstaltungen in persönlichem Rahmen und zu moderaten Preisen möglich.

 

Wofür werden die Einnahmen aus den Charity-Events verwendet?

Der Reinerlös kommt ausschließlich den gemeinnützigen Zwecken von APROTO entsprechend § 52 der Abgabenverordnung zugute. Mehr zum Vereinszweck finden Sie hier.

 

Übernachtung

Wenn Sie planen, eine unserer Veranstaltungen mit einem verlängerten Wochenende oder Kurzurlaub in der Lüneburger Heide zu verbinden, unterstützen wir Sie gern bei einer Buchung nach Ihren Bedürfnissen. Ein Landgasthaus befindet sich fünf Spazierminuten entfernt hier im Dorf. Im näheren Umkreis befinden sich Unterkünfte aller Kategorien.

Im APROTO Aktionshaus stehen vier hübsch aber einfach ausgestattete Gästezimmer mit Gemeinschaftsbad den Gästen auf first come-first serve-Basis zur Reservierung bzw. am Veranstaltungsabend gegen einen Obolus zur Verfügung.

 

Wer sind die Gastgeber der APROTO Charity-Events?

Die Veranstaltungen werden organisiert und durchgeführt von einem ehrenamtlichen Team von Menschen, die auch sonst im Verein APROTO e.V. und bei dessen Projekten mitwirken. Wir arbeiten in einer wechselnden Besetzung, ergänzt durch engagierte und kochbegeisterte Freundinnen und Freunden. Das Gastgeber-Team vereinigt verschiedene Nationalitäten, Altersgruppen und berufliche Erfahrungen aus unterschiedlichsten Bereichen. Wir freuen uns auf den interessanten Austausch mit unseren Gästen!              

 

Was kommt auf den Tisch und sind Änderungen möglich?

Im APROTO Aktionshaus wird frisch und ideenreich gekocht. Dafür verwenden wir nach Möglichkeit frische und reagionale Zutaten, die wir mit Leidenschaft und Sinn für die ursprüngliche Beschaffenheit der Lebensmittel und echte Geschmackserlebnisse zubereiten. Internationale Spezialitäten und an die Sterne-Küche bekannter Köche angelehnte Rezepte kommen dabei ebenso auf den Tisch wie bodenständige Landküche und deutsche Klassiker. Dabei wählen wir oft Dinge aus, deren Vor- und Zubereitung mehr Zeit kostet als normalerweise in der Alltagsküche möglich ist. Also lecker Geschmortes z.B. statt Kurzgebratenem. Wir lieben ungewöhnliche Kombinationen, ohne auf Kosten des Geschmacks zu experimentieren.

Die von uns veröffentlichten Menüs können nach Verfügbarkeit von Zutaten leichte Unterschiede aufweisen. Sollten Ihnen einzelne Bestandteile davon nicht so zusagen, lassen Sie uns dies gern wissen, nicht zuletzt, weil wir immer auch bedacht sind, Lebensmittelverschwendung zu vermeiden und bei kleineren Portionen lieber die Möglichkeit zum Nachnehmen anbieten. Ein Austausch oder substanzielle Änderungen im Menü sind aber leider nicht möglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
APROTO - Aktionen und Projekte pro Toleranz